Dienstag, 14. Dezember 2010

Offtopic - aber schon wieder nussig: Nussmännchen selbst gemacht

Heute gibt es ausnahmsweise Mal nichts zum Essen. Nunja, nicht direkt zumindest.... also es wäre zumindest schade Darum. Falls ihr noch nach einer kleinen Geschenkidee oder Aufmerksamkeit sucht und ihr noch ein bisschen Zeit entbehren könnt, wäre es vielleicht Etwas für euch, eine Hand voll Nussmännchen zu basteln.
Pro Nussmännchen braucht ihr:
* 2 Haselnüsse
* je etwa einen dicken Pfeifenputzerdraht
* außerdem eine Heißklebepistole und Farben zum bemalen (Wasserfarbkasten reicht völlig aus)

Zubereitet... ähm... soll heißen gebastelt werden die Männchen so:

Bemalt zunächst die Köpfe. Im ersten Schritt zwei weiße Punkte für die Augen. Darauf kleine Schwarze Punkte für die Pupillen. Außerdem schwarz: die Augenbrauen und die Schnurrhaare. Rot könnt ihr einen kleinen Mund auf die untere Nusshälfte unter die Schnurrhaare malen, ist leider auf dem Bild nicht zu erkennen. Lasst die Farbe dann gut antrocknen.

Aus Pfeifenputzerdraht benötigt jedes Nussmännchen zwei kurze Stücke (je knapp 1cm lang) für die Kopfohrbrauenwascheln, ein Stück (etwa 8 cm lang für die Arme) und ein Stück (etwa 15 cm lang) für die Beine und den Schwanz. Schneidet die Stücke zunächst eher großzügig, stutzen könnt ihr immer noch. Das lange Stück knickt ihr in der Mitte vorsichtig, so dass es doppelt liegt. Davon wiederum knickt den Draht an der offenen Stelle etwa nach 3cm um 90° ein. Das Armteil knickt ihr vorsichtig in der Mitte zusammen. Nun wird das Männchen zusammengesetzt. Die Kopfnuss klebt ihr zunächst auf eine unbemalte Nuss und klebt von hinten das Armteil ein. Das ganze klebt ihr dann noch vorsichtig auf das Schwanz-Fußteil. Am Besten am "Hintern" ankleben. Den Schwanz könnt ihr noch etwas umknicken. Schaut einfach auf das Foto, dann versteht ihr, was ich mit den letzten Zeilen sagen wollte ;-). Die Ohrwascheln klebt ihr als letzten Schritt auf.

Und schon steht es vor euch, euer eigenes Nussi. Vielleicht müsst ihr die Arme, Beine oder Ohren noch vorsichtig etwas stutzen.

Viel Freude damit!

P.S.: Nussis lieeeben Walnüsse, Mandeln und Tannenzweige! Außerdem sind nur manche Einzelgänger gern alleine :-)

Kommentare:

  1. süß! aber sind das nicht eher Nusshörnchen?

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Hörnchen trifft es auch irgendwie gut! Klingt nur so nach Essen :D

    AntwortenLöschen