Mittwoch, 2. Februar 2011

Blogaward und geheime Details

Liebe Coconut, vielen lieben Dank für den Blog-Award - ich nehme ihn natürlich gerne entgegen :-)

Die Regeln dieses Awards sind Folgende:
Danke der Person, die dir den Award verliehen hat und verlinke sie in deinem Post. Erzähle uns 7 Dinge über dich. Gib' den Award an 15 kürzlich entdeckte, neue Blogger. Kontaktiere diese Blogger und lass sie wissen, dass sie den Award bekommen haben.


Da will ich Mal gleich beginnen:

1. Ich liebe Mais!
2. Von mir aus dürfte es gerne immer Sommer sein!
3. Dass ich paranoid bin bedeutet nicht, dass ich nicht verfolgt werde!
4. Meine Meinung: Weiß auf Weiß ist mitunter kontraproduktiv!
5. Außerdem meine Meinung: Plüschtofus für Alle!
6. Ich glaube an Yetis!
7. Ich sollte nicht immer ganz ernst genommen werden.

Den Award möchte ich an folgende Blogs gerne weiterreichen:

http://idogiveadamn.blogspot.com/
- Noch frisch in der Bloggerwelt drehen sich die Themen bei Mneme rund um das Thema Veganismus: aktuelle Infos, Gedanken/Artikel/Buchrezensionen und vegane Leckereien
http://irresistiblyvegan.blogspot.com/ - Sandra lässt uns an ihren veganen Rezepten teilhaben - ich würde gern mehr selbst ausprobieren!
http://myyummyvegancookbook.blogspot.com/ - Hier gibt es vegane Leckereien, die ganz meinem Geschmack entsprechen. Kann man dich zum Essen... ähm Kochen einladen? ;-)
http://homeveganer.blogspot.com/ - Der mit der Mütze bloggt! Hier gibt alltagstaugliche Rezepte und Gedanken rund um den veganen Alltag.


Auf ein fröhliches Weiterbloggen! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen