Donnerstag, 8. Dezember 2011

Vichtelfreude - auch bei mir!

Nun komme ich auch endlich dazu einen kleinen Bericht über mein Vichtelpäckchen abzugeben. Der Inhalt war wirklich grandios und ich hab mich riesig gefreut. Die verschiedenen Teile sind liebevoll ausgesucht und sogar großteils selbst angefertigt. Der absolute Stimmungsaufheller, in dieser grau-trüben Zeit!

Die tollen Sachen seht ihr auf dem Bild (Yoshi hat sich eingeschlichen). Ein selbstgemachtes Quilt mit Teekesselchenmotiv () seht ihr in der Mitte, links davon Früchtetee und in der Dose rechts befinden sich Vollkornlebkuchen, selbstgebacken. Außerdem gab es noch Marzipan-Feigen-Bollern, darauf bin ich gespannt - habe sie noch nicht versucht! Es geht weiter mit Chaitee (endlich kann ich diese Richtung mal testen, traue mich da selbst sonst nicht so ran), einem Päckchen Vanille-Kipferln, MiniSchokis und auch Brotaufstrichen, falls ich von Süßen zu viel habe :-). Zu guter Letzt gibt es auch noch einen Würfel handgemachte Seife.

Vielen Dank, liebe Amala, wirklich toll (♥♥♥)!


Mein versendetes Päckchen kam auch wohlbehalten an, so weit ich das erstalken konnte :-)

Kommentare:

  1. freut mich ganz doll, daß dir das packerl gefällt <3

    den mini-quilt kannst du übrigens als tassenuntersetzer nehmen.

    AntwortenLöschen
  2. bin gespannt, ob ich mich das irgendwann traue - so lange kucke ich nur :}

    AntwortenLöschen